Ärzte Vita

Dr. med. Frank Käßner

Jahrgang 1961

   
1980 - 1986 Studium der Humanmedizin in Russland
1990 Facharzt für Innere Medizin
1990 Promotion zum Dr. med.
1992 Facharzt für Lungen- und Bronchialheilkunde;
Tätigkeit als Oberarzt in der Lungenklinik Kolkwitz
1994 Gründung einer pneumologischen Gemeinschaftspraxis und eines ambulanten Schlaflabors in Cottbus
2006 Erwerb der Zusatzbezeichnung „Schlafmediziner“

Vorsitzender der Prüfungskommissionen der Ärztekammer Brandenburg für die Fachgebiete Pneumologie und Schlafmedizin

2007 Lehrauftrag an der BTU Cottbus für das Fachgebiet Mediziningenieurwesen (Biomedizinische Gerätetechnik)
2010 Vorsitzender der Qualitätssicherungs-Kommission der KV Brandenburg
2016 Ärztlicher Leiter und Geschäftsführender Gesellschafter des AZLS
weiterlesen...

Dipl.-Med. Frank Heinrich

Jahrgang 1960

   
1982 – 1988 Medizinstudium an der Universität in Jena
1988 Approbation
1988 – 1993 Facharztausbildung zum Facharzt für Innere Medizin
Subspezialisierung Pneumologie
1994 Gründung einer pneumologischen Gemeinschaftspraxis und eines ambulanten Schlaflabores in Cottbus
Seit 1995 Durchführung klinischer Studien der Phasen 2 - 4
 2016 Stellvertretender Leiter und Stellvertretender Geschäftsführender Gesellschafter des AZLS
weiterlesen...

Iwona Cwiek

1986 – 1992 Studium der Humanmedizin an der Universität Greifswald
1992 – 1994 AiP in Heringsdorf
1994 deutsche Approbation
1994 -2006 Ärztin im Krankenaus Zielona Gora
Seit 2006 Ärztin im ambulanten Zentrum für Lungenkrankheiten und Schlafmedizin
Seit 2006 Durchführung klinischer Studien der Phasen 2-4
   
  Spezielle Qualifikation:
1996 Spezialisierung ersten Grades - Pneumologie
2001

2010

Spezialisierung zweiten Grades - Pneumologie

Erwerb der Zusatzbezeichnung "Schlafmedizin"

weiterlesen...

Andrea Lenartowsky

1991 – 1994 Studium der Humanmedizin in Rostock
1994 – 1998 Studium der Humanmedizin in Dresden
1998 - 2005 Facharztausbildung zum Facharzt für Innere Medizin
2006 Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
2007 - 2010 Facharztausbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie
 2011 Erwerb der Zusatzbezeichung "Schlafmedizin"
weiterlesen...

Dr. med. Dominik Holbe

Jahrgang 1977

   
1998 – 2000 Studium der Humanmedizin in Kiel
2000 – 2005 Studium der Humanmedizin in Köln
2005 Approbation
2007 Promotion zum Dr.med
2012 Facharzt für Innere Medizin
2014 Facharzt für Pneumologie
(Schwerpunkt Pneumologie im Gebiet Innere Medizin)
weiterlesen...

Dr. med. Florian Daub

Jahrgang 1983

2002 – 2009 Studium der Humanmedizin an der Georg-August-Universität Göttingen
2009 Approbation als Arzt
2005 - 2010 Promotion an der Medizinischen Fakultät der Georg-August-Universität Göttingen
2010 - 2016 Weiterbildung zum Facharzt für Innere Medizin und Pneumologie
seit 2017 Carl-Thiem-Klinikum Cottbus, III. Med. Klinik (Pneumologie), Oberarzt
seit 2017 ambulante Tätigkeit im AZLS Calau
weiterlesen...