Herzlich willkommen

Das Ambulante Zentrum für Lungenkrankheiten und Schlafmedizin ( AZLS) mit seinen 3 Standorten in Cottbus , Calau und Elsterwerda und seinen 6 Fachärzten sowie den kooperierenden Schlaflaboren in Cottbus, Forst, Calau, Luckau und Elsterwerda versorgt Patientinnen und Patienten mit Lungenkrankheiten und Schlafstörungen im gesamten Raum Südbrandenburg.

Doch nicht nur die moderne Diagnostik und Therapie aller Lungenkrankheiten und Allergien sowie Schlafmessungen und Therapien sowohl im Schlaflabor als auch zu Hause stehen im Mittelpunkt unserer Tätigkeit. Auch in der Leistungsdiagnostik wird der neuste Stand der Wissenschaft und Technik angewendet so z.B. bei der Spiroergometrie, d.h. der gleichzeitigen Messung von Atmung und Herztätigkeit unter Belastung, ggf. auch mit Laktat– Tests. Diese moderne Untersuchung kommt sowohl den Lungen– und Herzpatienten zugute, als auch Hobby- und Leistungssportlern in Form von „check- up`s“ bzw. individueller Ermittlung des Trainingsstandes. Vorsorge und Prophylaxe hat bei uns ebenfalls oberste Priorität.

Durch die Anbindung einer Institution zur Durchführung von klinischen Studien (MECS GmbH) können die Patienten wissenschaftlich fundiert und kontrolliert von innovativen Behandlungsformen und Medikamenten, teilweise auch vor deren offiziellen Zulassungen, profitieren. Abgerundet wird unser Spektrum durch regelmäßige Schulungen für Patienten mit Asthma bronchiale (Patientenschulung nach NASA) und mit COPD ( Patientenschulung nach COBRA) inklusive Tabakentwöhnung, in die Physiotherapeuten, Lungensportspezialisten, pneumologische Fachangestellte und Ärzte involviert sind.