Standort Cottbus



Der Standort Cottbus existiert seit 1994 und wurde 2004 mit dem Umzug in die obere Etage des neugestalteten Ärztehauses „Haus der Gesundheit“ unmittelbar neben dem Carl – Thiem – Klinikum Cottbus durch die räumliche, fachliche und logistische Integration eines Schlaflabores zum Zentrum für Lungenkrankheiten und Schlafmedizin Cottbus erweitert. Darüber hinaus gibt es 5 weitere Standorte Calau, Elsterwerda, Forst, Luckau und Groß Gaglow (Cottbus). Wir sind offizieller Kooperationspartner der BTU Cottbus.
 
© 2002-2017 Ambulantes Zentrum für Lungenkrankheiten und Schlafmedizin Cottbus